Deutsche Automobil Treuhand

Ein Unternehmen der Automobilwirtschaft
mit langer Geschichte und wichtigem Auftrag

Auftrag

Die Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT) ist ein international tätiges Unternehmen der Automobilwirtschaft, das gemäß seinem Auftrag umfassende Kraftfahrzeugdaten erhebt, ergänzt, erstellt, aufbereitet, strukturiert und dem Markt dann flächendeckend über unterschiedlichste Medien zur Verfügung stellt. Die DAT versteht sich als neutrales Bindeglied zwischen den unterschiedlichen Interessengruppen der Automobilbranche und wird seit über 87 Jahren von ihren drei Gesellschaftern – den Automobilverbänden VDA (Verband der Automobilindustrie), VDIK (Verband der Internationalen Kraftfahrzeughersteller) und ZDK (Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe) – getragen. Ein aus verschiedenen Verbraucherverbänden gebildeter Beirat überwacht unter der Leitung des ADAC die Aktivitäten und insbesondere die Wahrung der uneingeschränkten Neutralität der DAT im Sinne der privaten und gewerblichen Verbraucher. Aufgrund dieser Struktur hat die DAT einen einzigartigen Status sowie einen besonderen Auftrag innerhalb der Automobilbranche.

Leistungen

Neben der Bereitstellung einer flächendeckenden Kfz-Sachverständigenorganisation in Deutschland bestehen die Hauptaufgaben der DAT in der Dokumentation und einheitlichen Strukturierung technischer Daten von Fahrzeugen aller Fabrikate. Zusätzlich werden diese Daten mit weiteren relevanten Fakten angereichert (z. B. mit Reparaturwegen, Reparatur-Tipps etc.).

Die Datenvielfalt und das langjährige Know-how der DAT werden in der SilverDAT®-Produktfamilie gebündelt. Zu deren Funktionen zählen u. a. eine exakte Identifikation von Fahrzeugen per VIN-Abfrage, die Erstellung von Reparaturkostenkalkulationen, Gebrauchtfahrzeugbewertungen, Kennzahlenanalysen und Restwertprognosen. Ferner können im Bedarfsfall automatisch die Mietwagenkosten und die Höhe des Nutzungsausfalls ermittelt werden. Ein weiteres Tool erlaubt die exakte Berechnung der tatsächlichen Autokosten (Total Cost of Ownership). Über ein Schadenmanagementsystem ist zudem die Kommunikation mit allen an einem Schadensfall beteiligten Parteien papierlos möglich.

Digitalisierung in all ihren Facetten und das Bearbeiten und Analysieren großer Datenmengen gehören somit zu unserem Kerngeschäft.

Kunden

Zu den zahlreichen SilverDAT®-Kunden zählen u. a. Automobilbetriebe, Kfz-Sachverständigenbüros, Versicherungen, Banken, Leasinggesellschaften, Fahrzeughersteller, Steuerberater, Rechtsanwälte, Richter sowie Softwarehäuser und Anbieter von Warenwirtschaftssystemen.

Aber auch für Endverbraucher bietet die DAT zahlreiche, nützliche Infomationen. Die Bandbreite reicht dabei von kostenlosen Ermittlung von Gebrauchtwagenwerten, dem Ermitteln von möglichen Reparaturkostenkalkulation am eigenen Fahrzeug, eine umfangreiche Werkstattsuche bis hin zu CO2-Leitfaden oder einen Übersicht, welche Autos E10 Kraftstoff vertragen.

Konkrete Fragen rund ums eigene Automobil beantworten unsere DAT-Sachverständigen.