Thema des Monats August: Alternative Mobilitätslösungen

Die DAT veröffentlicht im regelmäßig erscheinenden „Thema des Monats“ unterschiedliche Aspekte aus dem DAT-Report 2022. Im August geht es um alternative Mobilitätslösungen.

Neben dem klassischen Car-Sharing hört man in den Medien immer mehr von Auto-Abos. Aber auch E-Bikes können teilweise eine Alternative zum Auto darstellen.

Car-Sharing ist eine seit vielen Jahren vorhandene Ergänzung des Mobilitätsmixes. Angeboten wird es in Form eines stationsbasierten Systems, d. h. das Fahrzeug wird an einer Station in der Nähe abgeholt und wieder dorthin zurückgebracht, oder die Nutzung erfolgt im Free-Floating-Modell. Die Ortung der Fahrzeuge erfolgt dann via GPS-Signal über das Smartphone, und das Fahrzeug steht dort, wo es vom vorigen Nutzer abgestellt wurde.

Nutzung statt Besitz und hohe Flexibilität – das sind die Leitsätze der Anbieter von Auto-Abos. Es gibt immer mehr Anbieter, die gegen eine Gebühr ein oder mehrere Autos im Wechsel anbieten. Der Nutzer zahlt dabei einen festen monatlichen Betrag. Darin enthalten sind Versicherung, Wartung/Service und Kfz-Steuer. Den Kraftstoff muss der Kunde selbst bezahlen. Das Abo ist monatlich kündbar, und eine feste monatliche Laufleistung ist frei. 

Hier finden Sie alle Details: Thema des Monats I Alternative Mobilitätslösungen I dat.de