DAT trauert um Elmar Fuchs

Elmar Fuchs, langjähriger Geschäftsführer des BVSK, ist tot. Der 58-jährige Anwalt für Verkehrsrecht ist am 5. Dezember 2019 verstorben. Der Bundesverband der freiberuflichen und unabhängigen Sachverständigen für das Kraftfahrzeugwesen ist Mitglied des DAT-Beirats, und Elmar Fuchs war enger Kooperationspartner von DAT u.a. mit autorechtaktuell.de.

Jens Nietzschmann, Sprecher der DAT-Geschäftsleitung: „Wir sind fassungslos und sehr traurig. Mit Elmar Fuchs verband uns eine jahrzehntelange Freundschaft und sehr enge Zusammenarbeit. Mit ihm konnte man immer trefflich streiten, fachlich diskutieren und herzlich lachen. Er fehlt uns. Unsere Gedanken sind bei seinen Angehörigen.“

Weiterempfehlen auf