DAT-Report 2018 jetzt erhältlich

Der DAT-Report 2018 ab sofort verfügbar. Begleitet wird er durch die neue Internetpräsenz report.dat.de, die Sie durchs ganze Jahr mit ausgewählten Informationen aus dem Report begleitet.

Der DAT-Report 2018, den die Deutsche Automobil Treuhand GmbH (DAT) am 25. Januar in Berlin vor rund 250 Gästen aus der Automobilbranche, Politik und Medien präsentierte, ist ab sofort in gedruckter Form erhältlich. Das Werk enthält wie seine Vorgänger auf 84 Seiten die Ergebnisse aus der Befragung von rund 4.000 privaten Endverbrauchern, die Auskunft über ihre Präferenzen beim Kauf von Neu- und Gebrauchtwagen sowie beim Werkstattbesuch geben. Enthalten sind zudem separate Kapitel zum Thema Diesel und zu alternativen Antriebsarten. Im Lauf des Monats März wird der DAT-Report 2018 auch auf Englisch erhältlich sein.

Angereichert ist der DAT-Report mit Praxis-Tipps für den Handel und Werkstätten, aus denen sich eigene Strategien für den Umgang mit Kunden ableiten lassen.

Bestellbar ist der DAT-Report in gedruckter Form im Webshop des Zentralverbandes Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK) auf https://kfz-meister-shop.de. Kunden der DAT erhalten ihn im Rahmen ihrer SilverDAT-Lizenz kostenfrei. Gleiches gilt für Journalisten und Ausbildungsinstitutionen.

Zeitgleich zur Auslieferung des DAT-Reports startet eine eigene Webseite zum DAT-Report unter https://report.dat.de. Neben der ausführlichen Erklärung zu den Inhalten und Bestellmöglichkeiten werden hier monatlich Themen aufbereitet und zur Verfügung gestellt, um über das gesamte Jahr 2018 spannende Inhalte aus Autokauf und Werkstatt zu präsentieren.

Weiterempfehlen auf