Aktivieren Sie JavaScript, um diese Anwendung nutzen zu können.
Lesen Sie unter Internet Explorer oder Mozilla Firefox, wie Sie JavaScript aktivieren.

Aktuell

Zusammenarbeit DAT und AkzoNobel – Zwischenbilanz: Das Online-Portal nimmt weiter Fahrt auf!

Von der Fahrzeuginnenreinigung bis zur Karosserieinstandsetzung  

Zusammenarbeit DAT und AkzoNobel – Zwischenbilanz: Das Online-Portal nimmt weiter Fahrt auf!

  • www.fahrzeug-reparatur.com erfolgreich gestartet
  • Kostenindikation für Kleinreparaturen im Karosserie- und Lackbereich
  • Kooperation der Deutschen Automobil Treuhand GmbH (DAT) und AkzoNobel
  • Acoat Selected-Partner aus Deutschland, Österreich und der Schweiz erweitern ihr digitales Portfolio

Ostfildern / Stuttgart (24. Juli 2017) – Im Herbst 2016 haben die beiden Partnerunternehmen AkzoNobel und die DAT das Acoat Selected Online-Portal ins Leben gerufen. Acoat Selected, das Premiumnetzwerk von AkzoNobel für Karosserie- und Lackierfachbetriebe, bietet das Online-Portal exklusiv für seine über 360 Partnerbetriebe in Deutschland, Österreich und der Schweiz an.

Das Portal bietet Endkunden eine Preisorientierung für Leistungen von der Fahrzeuginnenreinigung über die Beseitigung von Hagelschäden bis zur Karosserieinstandsetzung.

Die teilnehmenden Händler sind von der Technologie überzeugt: „Unser Betrieb liegt in einem sehr großen Einzugsgebiet, daher war uns klar, dass wir über das Internet die Kundenansprache optimieren wollten. Mit der Teilnahme am Acoat Selected Online-Portal ist dies auf einfache und professionelle Art und Weise möglich. Im Lackierbereich setzen wir uns permanent mit neuester Technik auseinander, das wollten wir auch im Internet machen“, berichtet Birgit Strohl, Geschäftsführerin der Karosseriebau Strohl GmbH, dem 100. Vertragspartner des Portals. „Wir bieten unseren Bestands- und Neukunden einen tollen Service, jetzt auch außerhalb der Öffnungszeiten. Zudem ist der finanzielle Aufwand absolut überschaubar“, ergänzt Michael Strohl, Geschäftsführer der Karosseriebau Strohl GmbH.

Häufig angefragt werden auf dem Portal Orientierungspreise für Lackierarbeiten an Stoßstange, Kotflügel oder Autotür. „Wichtig ist hierbei, dass die exakten Kosten ausschließlich und immer von einem Fachmann vor Ort kalkuliert werden“, erklärt Kai Gräper, Acoat Selected Manager AkzoNobel VR DACH. „Die auf dem Portal angezeigten Preise sind stets Richtwerte und keine Kostenvoranschläge.“

Das Portal entwickelt sich stetig weiter. Aktuell wird daran gearbeitet die Prozessabläufe im Portal weiter zu vereinfachen und zu vernetzen. Die eingegebenen Daten des Users – Name, Email, Fahrzeug und Schaden, aber auch die auf dem Online-Portal aufgeführte Kostenkalkulation – sollen direkt in das Managementpaket des Betriebes integriert werden. Nach der erfolgreichen Testphase wird dieses Konzept mit allen relevanten Softwareanbietern abgesprochen. Ab sofort ist auch die Regionssuche mit Eingabe der Postleitzahl für Deutschland aktiv. Dabei wird der Suchradius automatisch vergrößert, bis entsprechende Acoat Selected-Partnerbetriebe angezeigt werden.

„Die DAT nutzt die bekannte FairGarage-Technologie als Basis für das Acoat Selected-Portal. Darüber hinaus versetzt sie Automobilbetriebe und Werkstätten in die Lage, die Funktionalitäten in ihre eigene Webseite im eigenen Design zu integrieren. Sie wird bei Acoat Selected in einer modifizierten Form nur für spezielle Reparaturen im Karosserie- und Lackbereich und nur den Partnern dieses Netzwerks zur Verfügung gestellt. In gewohnter Art und Weise sind die für die Ermittlung von Preisen die zugrunde gelegten Daten ausschließlich Original-Herstellerdaten“, resümiert Dr. Thilo Wagner, DAT-Geschäftsführer Produkte.

 

 

 

Zurück

Aktuell

Gebrauchtwagenmarkt im November Entgegen der landläufig herrschenden Meinung, es würden kaum noch Autos bzw. kaum noch Diesel verkauft, sehen die „nackten“ Zahlen ganz anders aus.